Suche
  • Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit
  • 24/7/365
Suche Menü

Kirbig 2016

Schwerer Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen in der Geisinger Stadtmitte so lautete der Alarm für die Feuerwehr Geisingen am vergangenen Kirbigsamstag.
Unter der Führung von Kommandant Andreas Benz rückten 20 Feuerwehrangehörige mit vier Fahrzeugen zur technischen Hilfe aus. Im Kreuzungsbereich Hauptstrasse /
Bogengasse waren ein Traktor und ein PKW zusammengestoßen wobei der Traktor auf dem PKW zum Stehen kam. Aus dem PKW mussten zwei eingeklemmte Personen befreit und dem Rettungsdienst übergeben werden. Aus dem Traktor war eine weitere verletzte Person über die Rettungsplattform zu retten. Das Übungsszenario wurde schulmäßig abgearbeitet und von unserem Ehrenkommandanten Erich Bertsche den zahlreichen Zuschauern Schritt für Schritt erklärt. An dieser Stelle möchten wir uns bei der Firma Dörflinger und bei der ZG Donaueschingen für die Bereitstellung der benötigten Fahrzeuge recht herzlich bedanken.

002 004

007 024

error: Schrieb doch einfach ne Mail