Suche
  • Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit
  • 24/7/365
Suche Menü

Sonderprobe Absturzsicherung

Am 29.7. fand die Sonderprobe Absturzsicherung 2013 statt. Angenommen
wurde eine verletzte Person in einer Baugrube, die gerettet werden musste.
Zuerst wurde eine Steckleiter in Position gebracht, über die 2 Kameraden zur
verunglückten Person gelangten. Die beiden anderen Kameraden richteten
eine Schleifkorbtrage mit Bebänderung, um sie in die Grube hinabzulassen.
Nach der Fixierung der verletzten Person in der Trage wurde über einen
Anschlagpunkt die Trage nach oben gezogen.

error: Schrieb doch einfach ne Mail