Ehrungen fĂŒr Karl Cech & Bernd Wullich đŸ”„

Im Rahmen der Kommandantenversammlung des Landkreises Tuttlingen am 28. Oktober in Wehingen und des Ehrenamtstages der Stadt Geisingen am 05. November konnten Karl «Charly» Cech (Abt. Geisingen) und Bernd Wullich (Abt. Gutmadingen) fĂŒr herausragende Leistungen im Feuerwehrwesen geehrt und ausgezeichnet werden.

Bernd Wullich hat seit seinem Eintritt in die aktive Feuerwehrdienstzeit im Jahr 1988 viel Zeit, Motivation und Energie fĂŒr feuerwehrspezifische Veranstaltungen und Weiterbildungen aufgewendet. Ganz besonders in der Zeit von 1997 bis 2022 in 25-jĂ€hriger Dienstzeit als Kommandant der Feuerwehrabteilung Gutmadingen.

Karl «Charly» Cech startete im Jahr 1981 seinen Dienst als Feuerwehrmann – er war von 1989 bis 2018 stellvertretender Kommandant der Feuerwehrabteilung Geisingen und von 2018 bis 2021 deren Abteilungskommandant. Zudem ĂŒbernahm er von 2018 bis 2021, das Amt des Gesamtkommandanten aller fĂŒnf Geisinger Feuerwehrabteilungen. Als Ausbilder bei Grundausbildungs- und TruppfĂŒhrerlehrgĂ€ngen fĂŒr den Landkreis Tuttlingen war Charly Cech fĂŒr die Dauer von gut 25 Jahren bei der Qualifizierung von mehreren hundert jungen Feuerwehrleuten verantwortlich.

Hier die Auszeichnungen im Überblick:

Bernd Wullich: Feuerwehr-Ehrenkreuz in Silber des Deutschen Feuerwehrverbandes sowie Verdienstmedaille in Silber der Stadt Geisingen

Karl Cech: Ehrenmedaille in Silber des Landesfeuerwehrverbandes fĂŒr besondere Leistungen sowie ebenfalls die Verdienstmedaille in Silber der Stadt Geisingen

Lieber Bernd, lieber Charly, herzlichen Dank fĂŒr euren jahrzehntelangen Einsatz in der Feuerwehr Geisingen – wir freuen uns darauf, noch viele Jahre auf eure Kameradschaft und euren Erfahrungsschatz zĂ€hlen zu können!

Eure Feuerwehr Geisingen đŸ”„